Baukultur – Besiedelung – Landschaftsgestaltung

Erschließung von Bauland und  Baugrundstücken unterstehen auch den gesellschaftlichen Bedürfnissen und die Besiedelung bedeutet Landschaftsgestaltung mit der Schaffung von kulturellem Wert

Die Gefahr der Zersiedelung, die es angeblich zu vermeiden gilt, besteht als die Unkultur des Bauens und Siedelns unserer Zeit, die wahrlich nicht weiter ausgedehnt werden sollte. Bauunternehmer Heiko Brunzel aus Velten informiert in regelmäßigen Seminarveranstaltungen  Bauherren, Investoren und Interessierte über die Möglichkeiten erfolgreich zum Eigenheim oder der geeigneten Immobilie für die Bedürfnisse zu kommen.

Weiterlesen