Das selbstgenutzte Eigenheim in Berlin / Brandenburg

Weiterbildungsveranstaltung der Brunzel Bau: Vorteile der Geldanlage – von Heiko Brunzel

Brunzel Bau steht für gutes ethisch korrektes Verhalten. Regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen für kaufmännische Mitarbeiter der Firma Brunzel Bau aus Velten thematisieren wichtige Themen. Der Geschäftsführer Heiko Brunzel führte deshalb am 01. Dezember 2013 in den Räumen des Unternehmens die obengenannte Fragestellung ein.

Die Brunzel Bau versucht guten Baustandard mit ökologischem Ansatz als regionaler Anbieter und Mittelständler für Familienhäuser durchzusetzen. Neben Qualität loben die Bauherren häufig auch das Preisbewusstsein sowie die Tatsache, dass das Unternehmen inhabergeführt ist. „Hier weiß der Chef noch, was auf der Baustelle passiert“ sagen die Bauherren. „Jeder hat jeder meine Handynummer“, so Herr Brunzel.

Das selbstgenutzte Eigenheim in Berlin/ Brandenburg

Seminarveranstaltung Vorteil der Geldanlage

Einführung Sachwerte contra Geldwerte

„Betongold nennt man auch manchmal das Einfamilienhaus, um zu verdeutlichen, dass das Eigentum nicht den Risiken der Inflation und anderer Verluste aufgrund von Misswirtschaft unterliegt“, führte Geschäftsführer Brunzel in das Thema ein. Während aber die Immobilienpreise rund um Berlin und innerhalb der Stadt seit Jahren steigen, fällt der Goldpreis massiv. Um 23 Prozent ist das Gold seit April 2013 gefallen. Es handelt sich um das größte Minus seit Aufgabe des Goldfixings in den siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts innerhalb von sechs Monaten. Das gilt sowohl für die Relation in Euro als auch in Dollar. Der Begriff des Sachwertes ist daher irreführend. Die Geldanlage auf Sparkonten fällt heute wohl unter den Begriff „Strafe“; die Zinsen bleiben niedrig auf den Sparkonten. Experten gehen davon aus, dass der Leitzins der Europäischen Zentralbank erst 2015 angehoben wird. Selbst die besten Festgeldangebote bzw. Tagesgeldkonten bringen nur eine Rendite von 1.5 %. Hinzukommt die Unsicherheit der Sparer, weil selbst die Fachzeitung Finanztest  (Ausgabe August 2013, S. 19) wegen der Neuregelung der Bankenrettung nur 100.000 € pro Bank als vertretbar gelten. Heiko Brunzel: „Die Frage ist doch, ob die Europäische Union den Sparer alleine lässt durch die neuen Vorschläge. Der einzige Vorteil ist, dass Häuslebauer heute Immobilienkredite sehr preiswert bekommt.“

Niedrige Zinsen helfen den Bauherren und Brunzel Bau

Die Zinsen sind extrem preiswert; so bei einer Zinsfestschreibung von zehn Jahren ist der Zins 2,7 % pro Jahr. Da die Geldentwertung pro Jahr ungefähr 1 Prozent (mindestens) beträgt kann man bei den Darlehen kaum etwas falsch machen.

Gründe für ein Eigenheim in Berlin oder Brandenburg

Welche Gründe nennen die Kunden regelmäßig für die Entscheidung ein Haus mit Brunzel Bau zu errichten?

Diskussionspunkte waren: Emotionale Gründe und sachliche Gründe: Mietfreiheit. „Ein Haus kostet nur Zins und Tilgung. Der Mieter macht den Vermieter reich, der Eigentümer sich selbst!“ so Herr Brunzel. Sicherheit ist ein wichtiges Thema und stabile Werte. Allein in Berlin sind die Preise ca. um 15% im Durchschnitt gestiegen. Hohe Wohnqualität und Familienzusammenhalt werden genannt sowie Inflationsschutz. Für das Unternehmen Brunzel entscheiden sich die meisten Bauherren aufgrund des Grundsatzes des partnerschaftlichen Bauens; 2014 wird ein gutes Jahr für unser Unternehmen Brunzel Bau und die Bauherren. Der Vortrag endete in einer Diskussion; Essenz des Abends: Bauen lohnt auf jeden Fall.

V.i.S.d.P.:

Heiko Brunzel

Bauunternehmer

Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich

Schreibe einen Kommentar