Brunzel Bau GmbH Vertriebsbüro Falkensee: Die Zukunft beginnt hier!

Bauen auf eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung und partnerschaftliche Zusammenarbeit zur Verwirklichung der Bauvorhaben

Im Rahmen von Weiterbildungsseminaren führt die Brunzel Bau GmbH regelmäßig Veranstaltungen in Velten nahe Berlin und Falkensee durch. Geschäftsführer Hans-Heiko Brunzel baut auf kompetente Beratung, Betreuung und Ausführung der Bauvorhaben mit gut geschulten Mitarbeitern in allen Bereichen.

Das Vertriebsbüro in Falkensee liegt am nordwestlichen Rand Berlins im sogenannten „Speckgürtel“, Falkensee ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Natürlich liegt der Schwerpunkt der Ansiedlungen nicht im Bereich der großen Industrieunternehmen. Neben Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen haben sich vor allem innovative Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler für Falkensee entschieden. Die Verbindung von Wohnen, Arbeit und Freizeit in der Gartenstadt mit den nahezu unendlichen Möglichkeiten der Metropole Berlin ist die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

Erfolgreich zum Eigenheim

 

Brunzel Bau GmbH Vertriebsbüro Falkensee: Die Zukunft beginnt hier!

Brunzel Bau GmbH Vertriebsbüro Falkensee: Die Zukunft beginnt hier!

Die Bauherren erwarten- zurecht übrigens – erstklassige Qualität zum angemessenen Preis, verbunden mit überzeugender Dienstleistung in der Betreuung. In den letzten Jahren, so Heiko Brunzel weiter, hätten es die Entwicklungen am Immobilien Markt für Baugrundstücke sowie die niedrigen Bau Zinsen ermöglicht, dass für immer mehr Familien der Traum vom Eigenheim erfüllbar wird. Gleichzeitig sei jedoch der Trend zu beobachten, dass eine rechtliche Begleitung des gesamten Bauvorhabens nicht erst beim Auftreten von Problemen erfolgt, sondern bereits von Anfang an juristischer  und vor allem bau fachlicher Rat hinzugezogen wird.

Ein bequemer Weg zum Eigenheim bietet der Kauf beim Bauträger, ein solider Partner und die vertragliche Regelung, die keine Fragen offen lassen dürfte. Leider fehlen dann eventuell die Erfahrungen wie kein Feierabend zwischen Ziegeln und Beton, den Ärger mit den Handwerkern und auch die Angst vor der Kostenexplosion gehören nicht zu den erfahrenen Gefühlen am eigenen Leib.  Gewisse Erfahrungen müssen ja auch nicht durchlebt werden, denn es gibt auch beachtliche Vorteile:

– Das Objekt wird zum Festpreis gekauft

– Planungssicherheit, der Bauträger nennt ein konkretes Übergabedatum und liefert ein fertiges Haus oder Wohnung

– Es gibt nur einen Vertragspartner

Bauunternehmen erbringen Dienstleistungen

 

Hans-Heiko Brunzel hierzu: „Wenn wir von Dienstleistung sprechen, denken wir über die augenblicklichen Bauanforderungen hinaus. Mit allem, was wir unternehmen, wollen wir einen Beitrag zur Zufriedenheit unserer Kunden und der späteren Nutzer eines Bauwerkes leisten. Das beginnt bei der kompetenten Beratung unserer Kunden, setzt sich fort mit unserer Einsatzbereitschaft und zeigt sich immer wieder in unserer Pünktlichkeit und Genauigkeit. Diese Philosophie trägt seit der Gründung unseres Unternehmens im Jahre 1992 unser komplettes Leistungsangebot. Sie bestimmt unsere Unternehmensstruktur und durch regelmäßige Schulungen versuchen wir das Team auf die Veränderungen in der Branche vorzubereiten und einzustellen. Jeder unserer kaufmännischen Mitarbeiter ist für unsere Kunden persönlich erreichbar und ermöglicht somit eine direkte und fachorientierte Kommunikation bei allen Fragen rund um das Baugeschehen.“

Welche Nutzung wird angestrebt?

 

Bei geplanter Selbstnutzung stehen Fragen an wie: Was soll das Eigenheim bzw. Domizil bieten? Wo können Zugeständnisse gemacht werden? Lieber Stadt oder Land oder etwas wie z. B. Falkensee bieten kann, ganz zentral und doch im Grünen:  Im Norden grenzt Falkensee an Schönwalde, im Westen an Brieselang, im Süden an Dallgow-Döberitz, die zum Land Brandenburg gehören. Im Osten grenzt es an die zu Berlin-Spandau gehörenden Ortsteile Falkenhagener Feld und Staaken. Das größte Gewässer, der Falkenhagener See ein idealer Ort für die Naherholung für die ganze Familie liegt im Norden der Stadt.

Welche Infrastruktur – Straßen, öffentlicher Nahverkehr, Flughafen ist heute wichtig, aber auch morgen und übermorgen? Lässt sich die Immobilie im Fall der Fälle auch wieder verkaufen, weil ein berufsbedingter Ortswechsel anstehen könnte? All diese Punkte müssen beachtet und in die Überlegung mit eingebracht werden.

Wie soll die eigene Immobilie aussehen?

 

Neubau, Altbau, Appartement, klassische Eigentumswohnung, freistehendes Einfamilienhaus, Reihenhaus oder Doppelhaushälfte, Zwei- oder Mehrfamilienhaus, Villa, Stadtvilla, gebrauchte Immobilie; egal für was entschieden wird, nach wie vor ist die Lage das A und O. Sorgfalt ist bei der Suche nach der geeigneten Immobilie nötig, denn neben Raumbedarf spielen persönlicher Geschmack, Geldbeutel, individuelle Lebensplanung u.v.m. eine wichtige Rolle.

Hans-Heiko Brunzel berichtet: „Aus jahrelanger Erfahrung steht besonders bei den Deutschen die eigene Immobilie ganz oben auf der Liste der Lebensträume und Lebensziele, damit werden positive Attribute wie Sicherheit, Unabhängigkeit, Wertbeständigkeit und Altersvorsorge verbunden. Der Immobilienmarkt gleicht für viele Käufer und Interessierte eher einem gefährlichen Haifischbecken als einem harmlosen Goldfisch-Glas. Im Regelfall steht beim Erwerb einer Immobilie ein recht ahnungsloser Privatmann Profis wie Bauträgern, Architekten, Bankern und Maklern gegenüber. Doch für den Privatmann ist die Investition meist eine einmalige Sache. Wir bauen auf gut ausgebildete und fachlich kompetente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Für die Ausführung unserer Bauleistungen beschäftigen wir 39 eigene gewerbliche Mitarbeiter, welche auf unseren Baustellen für Sie tätig sind. Unsere Mitarbeiter sind entsprechend unserer ausführenden Gewerke fachlich geschult und qualifiziert und erbringen somit Leistungen von höchster Qualität.“

Zufriedene Kunden sind das Ziel unserer Dienstleistungen.

V.i.S.d.P.:

Herr Hans-Heiko Brunzel

Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar